Arbeitskreise

  • AK ASYL Dudenhofen

    wappen dudenhofen

    ImArbeitskreis Asyl Dudenhofen sind zur Zeit über 40 Helferinnen und Helfer für die Dudenhofener Flüchtlinge tätig.

    Wir arbeiten in einer schlank organisierten Form zusammen und helfen in enger Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung bedarfs- und situationsgerecht:

    1. Durch die Übernahme einer Patenschaft für einen Asylbewerber oder eine Familie
    2. Hilfe zur Selbsthilfe bieten wir in diesen Themenbereichen:
    • Sprachförderung, u.a. ein Kurs für Mütter mit Kleinkindern
    • Schulische Begleitung
    • Alltagsbegleitung zu Behörden oder zum Arzt
    • Berufs- und Schulberatung
    • Freizeitangebote

    3. In konkreten bedarfsgerechten Projekten:

    • Zusammenleben und Verbesserung der Wohnsituation
    • Vorbereitung des örtlichen Treffs der Kulturen
    • Kommunikation

    Haben Sie Interesse im Arbeitskreis mit tätig zu sein?
    Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht an:

    Anna Frick
    Ansprechpartnerin AK ASYL Dudenhofen
    vCard
  • Aktueller Bedarf an Fahrrädern

    Aktueller Bedarf

    Zur Zeit haben wir einen Mangel an einsatzbereiten Fahrrädern.
    Wir sind vor allem auf der Suche nach Damenrädern mit geringer Rahmenhöhe !

    Kleinere Reparaturen können wir in unserer Fahrradscheune ausführen, aber beim Ersetzen von Schaltungen, Zahnkränzen und Tretlagern geraten wir an unsere Grenzen.
    Daher freuen wir uns über weitere Fahrradspenden. 

    Wenn möglich Mittwoch's 18:00 bis 20:00 Uhr zur Fahrradscheune in der Germersheimer Str. 86 bringen.